Ihr seid ewig, unendlich und allmächtig

Genau diese Möglichkeit bekommt ihr von uns, u.z. sich zu erinnern
Willkommen!
Gestatten, ich bin Triniti.
Eine Frage:

Wie viele Träume sahen Sie schon in Ihrem sogenannten „Leben"? Genauer gesagt: Wie oft sahen Sie diese Träume in Ihren Reinkarnationen?

Denn jede weitere unsere Reinkarnation ist nur ein Traum, ein Traum über das jeweilige Leben. Dieser Traum füllt sich verdammt real an, denn all unsere Gefühle, all unsere Sinne gaukeln uns auf überzeugendste Weise die „Wirklichkeit" vor. Und es fällt uns sehr schwer zu glauben, dass es sich lediglich um einen Traum handelt.

Der Traum des Brahmas – wer`s bis jetzt noch nie gehört hat, mag es in den Veden nachlesen.

Aber jede Illusion ist per Definition leicht zu lenken und darin liegt der Vorteil des BEWUSST gesehenen Traums.

Wir alle kennen den Moment, als uns am Morgen nach dem Erwachen klar wird, dass das Ganze eben nur ein (Alb-)Traum war und dass wir nun nichts mehr zu befürchten haben – man ist nun der Herr der Lage.

Genau so wie es hier, in der „realen" Welt.

Man glaube es oder nicht, aber ein uraltes Konzept sieht es vor, dass wir irgendwann aus diesem Winterschlaf erwachen und uns unserer Allmächtigkeit bewusst werden.

Ich habe das bereits vollbracht.

Ich fand den Weg, der nach außen führt, den Schlüssel halte ich jetzt in der Hand – bereit, es Ihnen zu überreichen, wenn Sie dazu bereit sind.

Wozu? - Damit Sie ihre Chance zurück erlangen, Ihre einmalige und unverfälschte Welt BEWUSST kreieren zu können.

Denn jeder von uns tut es bereits – jeder erschafft seine „reale" Welt in eigener Regie. Die meisten tun dies allerdings zu 99% willkürlich und blind.

Es ist an der Zeit, dies BEWUSST zu tun.

Wir müssen nichts erlernen, wir müssen uns lediglich daran erinnern, WER wir sind und auf WELCHE Weise wir uns hier die Zeit mit dem Spielen vertreiben.

Ich suchte nach dem kürzesten Weg zu sich selbst und fand ihn. Es gibt ihn tatsächlich. Es wird für jeden möglich sein, SICH SELBST ZU ERKENNEN – vorausgesetzt, man will das.

Ich und meine Mannschaft, wir haben uns zum Ziel gesetzt, die Menschheit von der Abhängigkeit der äußeren Umstände zu befreien – Abhängigkeit von wem oder von was auch immer. Ich zeige Ihnen Ihre ureigene Macht, die keine Grenzen und keine Beschränkungen kennt.

Wir versammeln alle Suchenden unter einem Dach – denn im Grunde wir SIND bereits EINS oder waren es von Anfang an.

Ich, Triniti, erschuf die Gemeinschaft der Menschen, die aus diesem lethargischen Traum erwacht sind. Wenn auch Sie danach trachten, aus dem Maya-Traum aufzuwachen, und bereit sind, durch das eigene Leuchten anderen Suchenden als ein Leuchtturm zu dienen:

Willkommen in das einzigartige Imperium des Lichts!
Herzlich willkommen!
Am Sonntag, 08.04.18 um 15 Uhr eröffnet der neue Sonntagsclub von Triniti TAN mit dem Thema "Liebe, Gesundheit, Geld-sind sie real, oder ist es nur ein Spiel unserer Wahrnehmung?

+ NOTHILFE
Geistige Astrologin - Elvira. Sie ist eine Meisterin, die viel Spaß hat, indem sie Ihnen Ihre starken Seiten zeigt.
Nichts dominiert über uns, wir spielen nur mit unserem eigenen Licht, alles, was wir wahrnehmen, manifestieren wir.
Und wenn wir eine Information bekommen, wir beachten sie. Dadurch wird diese Information von uns manifestiert.
In ihrer ganzen Pracht.
Das ist einfach notwendig für diejenige, die sich verloren haben, die vergessen haben, was sie gerne machen würden, womit sie Spaß haben würden, und was sie inspirieren würde.
Unsere Astrologin hilft Ihnen, sich daran zu erinnern, was sie als Kind gerne gemacht haben, wofür haben Sie sich interessiert, womit Sie viel Spaß hatten.
Das ist jetzt eine Chance, das unsichtbare und unendliche Potenzial zu enthüllen. Dieses Spiel ist genau dafür geschaffen.
Persönliches Horoskop von einer Astrologin
BUCH
Ein Buch als Information, ein Buch als Training, ein Buch als Ergebnis, drei in einem.

Lesen Sie das ganze Buch einmal und ignorieren Sie meine Erfahrung, nehmen Sie aus dem nur das Wichtigste: Denken, Emotionen, Wahrnehmen — Sie sind es nicht! Sie können nur ihre Acht darauf nehmen oder ignorieren.

Sie sind ein Teil von dem Gottesgeist — Sie sind ihm gleich. Die Fähigkeit zur Ausübung und Verwirklichung davon, wohin wir unsere Aufmerksamkeit schenken.

Dadurch entsteht ein menschliches Spiel: was die Aufmerksamkeit bekommt, wird dann auch angezeigt.

Realität ist das, was wir mit unserer Aufmerksamkeit schaffen.

Wenn wir Aufmerksamkeit mit Wissen, Denken und Informationen vereinigen, dann manifestieren wir es auch.

Wenn wir wissen, wer wir sind, müssen wir nur verstehen, dass es ohne unsere Aufmerksamkeit nichts wird, wenn wir das besitzen, schicken wir unsere Aufmerksamkeit nicht dahin , wo wir es nicht wollen, wir werden nie Probleme, Krankheit, Armut schaffen!